7 Blogartikel die dich zum Online Business Hero machen

business hero

Das Jahr 2014 neigt sich langsam dem Ende und es ist viel passiert. Unsere Gemeinschaft ist gewaltig gewachsen und viele konnten u.a. mit Hilfe meiner Blogartikel einen weiteren Schritt in ihrem Business machen. Das freut mich wirklich sehr.

In diesem letzte Beitrag für 2014 möchte ich dir die beliebtesten Artikel auf meinem Blog vorstellen, die dich durchaus zu einem echte Online Business Hero machen können.

Vielleicht ist ja der ein oder andere dabei, den du noch nicht kennst oder ein Tipp, den du noch umsetzen möchtest.

Viel Spaß beim stöbern :)

 

Eine eigene Mobile App erstellen – Komplett kostenlos

In diesem Beitrag zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du dir mit Hilfe des kostenlosen Systems “Chayns” auf Basis einer Facebook Fanseite eine eigene App erstellen kannst. Diese erscheint dann in den wichtigsten Stores, wie den Apple App Store, Google Play Store usw.

Damit kannst du dene Reichweite um einiges steigern.

Neben den Inhalten von deiner Fanseite kannst du auch eigene Seiten hinzufügen. Zum Beispiel deinen Blog per RSS Feed oder eine Website per Link (diese sollte dann natürlich mobil optimiert sein). So haben wir z.B. einen kompletten Online Shop ganz kostenlos in eine App integriert. Sehr praktisch.

Hier geht es zum Blogartikel >>


Optimizepress – Erster Eindruck

Technische Themen sind bei euch sehr beliebt und somit landet auch ein Blogartikel zu dem LandingPage Plugin Optimizepress in der Bestenliste.

Neben einem Überblick zu dem Plugin kannst du dir hier auch ein Video anschauen, in dem ich dir zeige, wie Optimizepress 2.0 aussieht und funktioniert. Die neue Version wurde komplett überarbeitet und bietet viele sehr nützliche Features. Wenn du noch auf der Suche nach einer Möglichkeit bist, mit WordPress gut aussehende und vor allem effektive LandingPages zu erstellen, dann solltest du dir diesen Artikel unbedingt anschauen.

Hier geht es zum Blogartikel >>

 

Der perfekte Blogartikel

Dieser Beitrag kam extrem gut bei euch an. Hier zeige ich dir 11 Tipps, mit denen zu geniale Blogartikel schreibst, die deine User gerne lesen und teilen.

Nicht jedem wurde die Schreibfeder mit in die Wiege gelegt. Vielen fällt es schwer einen gut leserlichen Text zu schreiben, der auch wirklich bis zum Ende gelesen wird. Zum Glück kann man alles lernen und wenn man einmal weiß, wie man an die Sache ran gehen soll, dann ist es auch gar nicht mehr so schwer und kann sogar Spaß machen.

Dieser Beitrag ist sicher etwas für dich, wenn du wirklich gute Blogartikel schreiben möchtest und deine Leser mit hochwertigem Content begeistern willst.

Hier geht es zum Blogartikel >>

 

Erste Schritte in die (Online-) Selbstständigkeit – Ebook

Ab und zu fange ich an einen Blogartikel zu schreiben. Dann schreibe ich und schreibe und schreibe und… Nun ja, am Ende habe ich, du ahnst es sicher schon, sehr viel geschrieben. Für einen Blogartikel ist das dann etwas zu viel. Daher biete ich diese Inhalte gerne als kostenloses Ebook an, das du dir dann einfach so herunterladen und in Ruhe auf deinem Tablett oder Laptop lesen kannst.

So war es auch mit dem Thema “Selbstständig machen”. Ich begann zu schreiben und mir vielen immer mehr Dinge ein, auf die man achten sollte und die man wissen sollte, bevor man sich in dieses Abenteuer stürzt.

Wer wissen möchte, was man beachten sollte, wenn man sich selbstständig macht, der sollte sich dieses Ebook auf jeden Fall durchlesen. Darin enthalten sind auch Tipps zur Preiskalkulation und Hinweise von einem Unternehmensberater.

Hier geht es zum Ebook >>

 

Motiviert blieben – Nicht immer ganz einfach

Wer von zu Hause aus arbeitet bzw. selbstständig ist, der muss eine ordentliche Portion Selbstdisziplin und Motivation mitbringen. Diese tagtäglich aufrecht zu halten ist jedoch nicht immer einfach.

Für den Fall, dass deine Motivation mal am Ende ist, habe ich hier einen Artikel, in dem ich dir 10 Tipps gebe, wie du jeden Morgen voller Freude in den Tag startest.

Hier geht es zum Blogartikel >>

 

Ein eigenes Experten- Ebook schreiben

Wer sich als Experte positionieren möchte, der benötigt Publikationen, die seine Expertise unter Beweis stellen. Wie sonst sollen die Menschen erfahren, dass man ein Experte ist?

Neben einem Blog, Videos und Vorträgen eigenen sich besonders Bücher dazu, seinen Expertenstatus zu festigen. Hier kann man sein Wissen niederschreiben und es vielen Leuten zugänglich machen. Statt jedoch ein Buch zu schreiben und dies teuer drucken zu lassen, reicht es oft schon, ein Ebook zu erstellen, also die digitale Form eines Buches. Das hat viele Vorteile.

Wenn du wissen möchtest, wie du ein gutes Experten-Buch schreiben kannst, dann ist dieser Blogartikel genau der Richtige für dich.

Hier geht es zum Blogartikel >>

 

Videos – Nicht mehr wegzudenken

Wenn du deinen Erfolg auf ein noch höheres Level heben möchtest, dann solltest du das Video-Marketing keinesfalls vernachlässigen. Die Menschen lieben bewegte Bilder. Außerdem kannst du so deiner Botschaft mehr Druck und Klarheit verleihen. Man sieht nun, wer hinter all dem steht und fängt an zu vertrauen.

Mit Videos kannst du eine hohe Reichweite erzielen. Wie das genau funktioniert und wie du tolle Videos erstellen kannst liest du in dem Beitrag dazu.

Hier geht es zum Blogartikel >>

 

So, das waren die beliebtesten Artikel auf diesem Blog. Ich hoffe, dass du einen oder mehrere findest, die dich weiterbringen.

Bevor du nun anfängst zu lesen, versprich mir bitte eins:

Wenn du etwas nützliches liest, dann setze es auch um! Lesen allein bringt dich nicht weiter. Ein echter Online Business Hero wird man erst, wenn man beginnt umzusetzen!

Ich wünsche dir ein erfolgreiches Jahr 2015!

Deine Jessica

 

3 Kommentare

  1. Jürgen Hellriegel   •  

    Hallo Jessica,
    zum Jahresabschluss nochmals ein echter Knaller.
    Viele super tolle Informationen, die ich mir natürlich wie alle Deine Beiträge, durch den Kopf gehen lasse und versuche, diese auch anzuwenden. Aber das mit dem Anwenden ist natürlich für einen Anfänger wie mich, nicht so einfach.
    Trotzdem werde ich es tun.
    Nochmals vielen Dank, für diese interessanten Beiträge.

    Gruß
    Jürgen

    • Jessica Ebert   •     Author

      Hallo Jürgen, es freut mich, dass dir meine Artikel weiterhelfen. Die Umsetzung ist natürlich immer das Schwierigste. Aber am wichtigsten ist, dass man anfängt. Auch, wenn es etwas langsamer geht und man nochmal das ein oder andere durchlesen muss. Wenn du beginnst umzusetzen, bist du vielen schon ein ganzes Stück voraus. Ich wünsche dir alles Gute. Liebe Grüße, Jessica

  2. David   •  

    Danke für diese tolle Zusammenfassung.

    Ein schönes neues Jahr wünsche ich dir :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Newsletter anmelden & Gratis Ebook herunterladen!