Dezember 19

5 Kommentare

Wieso ist Outsourcing so wichtig und wie hilft es dir im Business weiterzukommen?

„Wenn man nicht alles selber macht…“ ist ein Spruch, den wir häufig zu hören kriegen. Wie oft haben wir es schon erlebt, dass wir jemandem eine wichtige Aufgabe anvertrauen und diese anschließend nicht zu unserer Zufriedenheit gelöst wurde?

Im Endeffekt hat man es dann doch selbst gemacht und zusätzliche Zeit und Nerven investiert.
Wer jedoch mit seinem Online Business Erfolge feiert, wird schnell feststellen, dass sehr viel Arbeit auf einen zukommt, die enorm viel Zeit in Anspruch nimmt. Schon schnell stößt man an seine Grenzen und stellt fest, dass der Tag nur 24 Stunden hat.

Ständig neuen Content zu produzieren, das Design verbessern, neue Kampagnen schalten, Keywordrecherche, Trafficanalyse, sowie technische und organisatorische Probleme lösen nimmt so viel Zeit in Anspruch, dass man kaum noch Raum findet, um neue Gedanken zu haben, oder an dem Wachstum des Geschäfts zu arbeiten.

Nebenher möchte man sich noch bilden und seinen Horizont erweitern. Freizeit wäre auch nicht schlecht und wird mehr und mehr zum Luxusgut.

Wer sich in so einer Sackgasse verrannt hat, sollte darüber nachdenken sich ein kleines Team aufzubauen und einige Aufgaben langfristig zu delegieren. Dies hat verschiedene Vorteile für dich.
Zunächst bekommst du wieder etwas mehr Luft und wirst nicht von einer Last von teilweise hirnlosen Arbeitsschritten erdrückt. Des Weiteren gibst du dir so selbst die Chance, wieder neue Projekte in Angriff zu nehmen und so deine aufgebauten Assets zu vergrößern.

Bereits J.D. Rockefeller sagte eins: „Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten.“

An diesem Spruch ist viel Wahres und Outsourcing befähigt dich dazu, dir mehr Gedanken über dein Business zu machen und weniger für dein Einkommen zu arbeiten.

Anfangs kann es zu Problemen kommen, da deine Mitarbeiter und du euch zunächst erst kennen lernen müssen. Mit der Zeit wachst ihr jedoch zusammen und kennt eure Stärken, Schwächen und Zielsetzungen. Schon bald werdet ihr wie ein Uhrwerk harmonisieren und du hast eine große Sorge weniger.

Ein weiterer Vorteil des Outsourcings ist, dass du auf Experten zurückgreifen kannst und dich selbst auf ein kleines Teilgebiet des Onlinemarketings spezialisieren kannst. Anstatt viele nächtliche Stunden damit zu verbringen Programmiersprachen zu erlernen, solltest du dir einen Freelancer beauftragen, der deine technischen Probleme für dich löst. In der nun gewonnenen Zeit kannst du dich auf Gebieten bilden, die dich interessieren und dir Spaß bereiten. So schaffst du auch einige Kontakte in der Welt des Internet Marketings, welche dir später von großen Vorteil sein können. Wer ein Netz von Experten um sich spannt, kann in Zukunft auf dieses zurückgreifen, wenn man auf scheinbar unüberwindbare Hindernisse stößt.

Wer sich mit dem Outsourcing beschäftigt, sollte auch immer seine langfristigen Ziele vor Augen haben. Wäre es nicht schön sich eines Tages aus der aktiven Arbeit herauszulösen und anschließend sein Business aus einem schönen warmen Land zu leiten? Nun, ohne ein Team ist so etwas nur schwer vorstellbar. Beginne also am besten noch heute damit, kleine Aufgaben abzugeben und nicht all die schwere Arbeit bei dir zu behalten.

Gute Freelancer findest du an folgenden Orten:

http://freelancer.com
http://www.odesk.com
http://www.fiverr.com
http://twago.de
http://machdudas.de

Falls du aktuell noch keinerlei Budget hast, um dir die Hilfe eines Freelancers leisten zu können, besteht immer die Möglichkeit eines Jointventures. So könnt ihr gemeinsam an deinem Projekt arbeiten und erntet im Anschluss auch gemeinsam die Früchte des Erfolgs.

Arbeitest du schon mit Freelancern zusammen? Und wenn ja, welche Erfahrungen hast du gemacht?

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"36c04":{"name":"Main Accent","parent":-1},"3a8fd":{"name":"Accent Light","parent":"36c04","lock":{"saturation":1,"lightness":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"36c04":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"},"3a8fd":{"val":"rgb(240, 240, 240)","hsl_parent_dependency":{"h":144,"l":0.94,"s":0}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"36c04":{"val":"rgb(255, 204, 102)","hsl":{"h":40,"s":1,"l":0.7}},"3a8fd":{"val":"rgb(241, 241, 241)","hsl_parent_dependency":{"h":0,"s":0,"l":0.94}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

Zum Newsletter anmelden

Trage dich jetzt in den Newsletter ein und profitiere von aktuellen News, Tipps & Empfehlungen ↓


Das könnte dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

  1. Ein lesenswerter Beitrag zum Thema Outsourcing, dass nun auch hierzulande immer mehr Einzug erhält.

    KnowHow- und Kapazitätseinkäufe sind keine Wörter mehr, die vor einem verdeckten Mund gesprochen werden müssen.

    Wer sich langfristig mit Outsourcing beschäftigt, der sollte den Fokus und die Zielsetzung den Partnern entsprechend kommunizieren. Gerade in der Anfangszeit sollte eng miteinander gearbeitet werden, bis sich hier ein gegenseitiges Verständnis und tägliche Routine eingesetzt hat.

    Es ist spannend, mit Freelancern und virtuellen Assistenten zu arbeiten. Es entstehen neue Ideen, Lösungsansätze und Wege, die man als Einzelperson in dieser Form aufgrund der Arbeitsbelastung nicht hatte.

    Ich wünsche ein erfolgreiches Jahr 2014.

    Freundliche Grüße

  2. Was Jessica schreibt, lässt sich einfach gut lesen und inspiriert, die Dinge anzupacken und die eigene Vorgehensweise kritisch zu sehen.
    Die Gewohnheiten zu durchbrechen, das ist glaube ich, das Wichtige daran!

    Uschi Kunstmann

    1. Hallo Uschi, vielen Dank für deine motivierenden Worte. Ich freue mich immer wieder, wenn euch meine Beiträge weiterhelfen und inspirieren :)
      Zu deiner Aussage: Da gebe ich dir vollkommen Recht. Es ist eine der schwierigsten Aufgabe, seine eigenen Gewohnheiten zu ändern. Aber das, was dann passiert, wenn man es geschafft hat und sich neue, erfolgsbringende Gewohnheiten angeeignet hat, ist wirklich wahnsinnig gut!
      VG Jess

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}